Am Mühlgraben

„Am Mühlgraben“ in Freiberg ab Dienstag gesperrt

Die Straße „Am Mühlgraben“ ist ab Dienstag nach Ostern gesperrt. Zwischen Bäckergäßchen und Färbergasse beginnt am 14. April der erste Bauabschnitt des grundhaften Ausbaus. Umleitungen sind ausgeschildert. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich von der Einmündung Bäckergäßchen bis etwa „Am Mühlgraben 20“. Ab dem 20. April ist die Zufahrt zu privaten Grundstücken nicht mehr möglich. Anwohner können – nach telefonischer Anmeldung unter 273 166 - im Bürgerbüro der Stadt Freiberg einen Bewohner-Parkausweis für die Altstadt beantragen. Zusätzlich wurde der Parkplatz an der Geschwister-Scholl-Straße für das Bewohner-Parken verlängert. Weiterlesen
Facebook