Autoscheiben

Randalierer wüten in Chemnitz-Siegmar: 13 Autoscheiben demoliert

Randalierer schlugen in der Nacht von gestern zu heute an elf parkenden Autos auf der Sterzelstraße, Kopernikusstraße und Kirchhoffstraßean Scheiben ein. Bei den Marken waren sie nicht wählerisch. Ihr Gewalt ließen sie an VW, Renault, Skoda, Kia, Opel, Audi, BMW und Chevrolet aus. Die Höhe des Gesamtsachschadens ist noch nicht bekannt. Als Tatzeit nennt die Polizei 22 bis 23:50 Uhr. Zwei weitere beschädigte Fahrzeuge wurden gegen Mitternacht von der Nevoigtstraße gemeldet. Dort schlugen Randalierer Scheiben an zwei VW-Transportern ein. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf mindestens 600 Euro geschätzt. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar