Brand

Brand in Asylbewerberheim Aue

In einem Zimmer stand ein Topf in Flammen. Dieser brannte so stark, dass das ganze Gebäude wegen der starken Rauchentwicklung evakuiert werden musste. Dabei wurde festgestellt, dass eine Person noch vermisst wird. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Aue fanden die Person. Diese wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Weiterlesen

Wohnungsbrand in Chemnitz – Mutter und Kind von Feuerwehr gerettet

Den Brand in ihrer Wohnung in der 3. Etage eines Mehrfamilienhauses in der Humboldtstraße überstanden eine 31-jährige Frau und ihr 2 Jahre altes Kind mit leichten Verletzungen. Gegen 23.45 Uhr war am Sonntag aus bisher unklarer Ursache Feuer in einem der Wohnräume ausgebrochen. Die Berufsfeuerwehr war im Einsatz und rettete die beiden Bewohner mit der Drehleiter. Mutter und Kind kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Der Brandschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Brandursachenermittler werden heute den Brandort untersuchen. Weiterlesen

Brand im Keller von Kegelbahn in Aue – Auerhammer

Zu einem Brand im Keller der Kegelbahn in Auerhammer kam es heute gegen 10:10 Uhr. Die Feuerwehren aus Aue und Bad Schlema rückten an. Das Feuer war schnell unter Kontrolle und ein Übergreifen auf weitere Räume konnte verhindert werden. Was den Brand auslöste ist derzeit noch unbekannt. Auch zur Höhe des Sachschadens können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar