Burg Schönfels

Neues Burg-Gefühl: WochenENDspiegel im Interview mit der neuen Museumsleiterin auf Burg Schönfels

Seit Anfang des Monats hütet sie über eine der kleinsten aber dennoch eindrucksvollsten Burgen in Sachsen. Dr. Susann Lentzsch ist die neue Chefin auf Burg Schönfels. Doch für die gebürtige Leipzigerin sind die historischen Burggemäuer alles andere als unbekannt. Denn schon als Kind war die 39-Jährige in ihren Ferien mit ihrem Großvater aus Neuplanitz oft in und um die mittelalterliche Burg unterwegs. WochenENDspiegel traf die neue Burgherrin zum Interview. Weiterlesen

Anschauen, analysieren und verbessern

Bereits Ende Januar wurde Sebastian Kulling von den Lichtentanner Gemeinderäten zum neuen Chef des Museums auf Burg Schönfels bestimmt. Der 40jährige geborene Gubener war schon an vielen Orten in Deutschland tätig. Als Historiker für Mittelaltergeschichte kann er nun „als passendes Mosaiksteinchen“ für die Höhenburg südwestlich von Zwickau gesehen werden. Seit Anfang April ist er nun vor Ort im Dienst. Dem WochenENDspiegel stellte er sich einem ersten Interview. Weiterlesen
Facebook