Bus

Glättebedingte Unfälle: Zwei Busse rutschen in Graben

Im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz ereigneten sich gestern rund 120 Verkehrsunfälle. Besonders betroffen war der Erzgebirgskreis. Vielerorts kam es dort zu glättebedingten Unfällen, Fahrzeuge kamen von den Straßen ab oder blieben auf winterglatten Fahrbahnen liegen. Überwiegend gingen die Unfälle mit Blechschäden glimpflich aus. Verletzt wurden insgesamt 15 Personen. Weiterlesen

Busfahrer wird krankenhausreif geschlagen

In der Buswendeschleife in der Chemnitzer Straße wurde am Samstag, gegen 21.15 Uhr, ein Bus (Fahrer: 48) durch einen dort abgestellten Pkw, neben dem zwei Männer standen, behindert. Als der Busfahrer daraufhin einen großen Bogen um das Fahrzeug fuhr, hörte er einen lauten Knall. Weiterlesen

Volvo knallt gegen Bus und VW: 3 Verletzte

Bei einem Unfall zwischen einem Volvo, einem Linienbus und einem VW sind am Mittwochmorgen bei Röhrsdorf (Stadt Chemnitz) drei Menschen verletzt worden. Der Fahrer des Volvo hatte gegen 08.00 Uhr auf der Röhrsdorfer Allee in Richtung Röhrsdorf Center in einer Kurve die Kontrolle über das Auto verloren. Der Volvo geriet auf die Gegenfahrbahn und knallte in die Seite eines mit etwa 17 Passagieren besetzten Linienbusses. Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook