Chemnitz Open Space

Frei(t)raumfabrik: Neue Ausstellung macht Platz für Wünsche und Ideen

"Ein Raum - geschaffen für viele Stimmen der Stadt Chemnitz". So beschreibt Annika Lorenz den seit Mai diesen Jahres initiierten Chemnitz Open Space - ein "kostenfreier Treffpunkt, Ausstellungs- und Veranstaltungsort", so die Leiterin des Raumprojektes in der Brückenstraße hinter dem Karl-Marx Kopf Monument, die am heutigen Donnerstag  zu einem ganz besonderen Ausstellungsauftakt einlädt. Denn ab 18 Uhr ist die sogegannte "Frei(t)raumfabrik" für alle Chemnitzerinnen und Chemnitzer geöffnet. Weiterlesen
Facebook