Chemnitzer FC

Mit Klauke gegen den FCM – Chemnitzer FC nur noch 4 Punkte vor Abstiegszone

In der Winterpause waren die CFC-Verantwortlichen sehr rührig und haben acht Spieler von der Gehaltsliste bekommen. Dafür wurden fünf Neue geholt, die schon in Kiel mitwirken durften. Der Erfolg blieb noch aus. Beim 2:5 im hohen Norden wehte den Himmelblauen eine steife Brise um die Ohren. Schon am Freitag (17.00 Uhr) soll die Scharte an der heimischen Gellertstraße ausgewetzt werden. Gegner FC Magdeburg ist jedoch richtig gut drauf und nur zwei Punkte vom Relegationsplatz zur 2. Liga entfernt.  Da bei den Chemnitzern Innenverteidiger Kevin Conrad länger verletzt ausfallen wird, hat der Club kurz vor knapp Jan Klauke verpflichtet. Lange hat das Chemnitzer Umfeld mit einem Auge Richtung Spitze gespäht. Doch plötzlich ist man nur noch vier Punkte von der Abstiegszone entfernt. Weiterlesen

Chemnitzer FC: Rapp nach Offenbach – Cecen nach Hombug-Saar

Der Chemnitzer FC und Spieler Marco Rapp haben sich im gegenseitigem Einvernehmen auf eine sofortige Vertragsaufhebung geeinigt. Marco Rapp wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Offenbacher Kickers in die Regionalliga Südwest. Der Vertrag von Marco Rapp beim Chemnitzer FC wäre zum 30. Juni 2017 ausgelaufen. Auch Timo Cecen wechselt. Verein und Spieler haben sich ebenfalls im gegenseitigem Einvernehmen auf eine sofortige Vertragsaufhebung geeinigt. Timo Cecen wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC 08 Homburg-Saar in die Regionalliga Südwest. Der Vertrag zum 30. Juni 2016 ausgelaufen Weiterlesen

Dynamo Dresden U12 holt Klinikum Chemnitz Wanderpokal

Mit einem klar herausgespielten Finalsieg entschieden die U12-Junioren der SG Dynamo Dresden am Sonntagnachmittag das Finale um den Klinikum Chemnitz Wanderpokal gegen die Stadtauswahl der Chemnitzer Partnerstadt Łódź mit 2:1. Zwölf Mannschaften hatten das Turnier ausgespielt. Den dritten Platz holte sich der Nachwuchs des FC Erzgebirge Aue. Unter den zwölf teilnehmenden Mannschaften beendete das Team des heimischen Chemnitzer FC das Turnier mit Platz Sechs. Rund 300 Zuschauern verfolgten das ganztägige Sportereignis in der Chemnitzer Hartmann-Halle. Eine gute Resonanz für ein U12-Turnier, so die Veranstalter. Weiterlesen

Chemnitzer FC gewinnt Oldie Masters

Am heutigen Samstag erlebten Fußballfans in der Chemnitz Arena einen spannenden Fußballnachmittag mit 65 Toren. Das Highlight: Im Endspiel standen sich der Chemnitzer FC und Titelverteidiger Erzgebirge Aue gegenüber. Endstand 3:2 für die Himmelblauen. Bester Spieler des Turniers wurde Jan Koller aus der EUROstars-Mannschaft, bester Torhüter Axel Keller von Erzgebirge Aue und Torschützenkönig Ingo Hertzsch im CFC-Team. Weiterlesen

Ausbildungsstellen in Deiner Region

Facebook