Clara-Wieck-Gymnasium

Unsichtbare Gefahr: Stadt reagiert auf zu hohe Radon-Werte mit weiteren Maßnahmen

Es rumort seit vielen tausend Jahren in der Tiefe Mitteldeutschlands und dennoch können wir es weder riechen, noch hören, geschweige denn sehen oder schmecken: Das radioaktive Edelgas Radon taucht überall da auf, wo im Freistaat zerfallenes Uran im Boden lagert.  Schließlich war der Schock groß, als auch in acht von 16 untersuchten Schulen in Zwickau eine zu hohe Radonkonzentration festgestellt wurde. Nun reagiert die Stadt und will weitere Maßnahmen ergreifen. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar