Clausnitz

MK-Direkt: Michael Kretschmer mit Bürgern im Gespräch in Clausnitz

MK-Direkt: Michael Kretschmer im Gespräch in Clausnitz Presseeinladung Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz (27. Dezember 2018) – Bürgermeister Michael Funke und Ministerpräsident Michael Kretschmer laden zum gemeinsamen Bürgergespräch am 8. Januar 2019 um 18 Uhr in die Agrargenossenschaft „Bergland“ Clausnitz e.G. ein. „In kleinen Gemeinden unterwegs zu sein, ist für mich sehr wichtig. Die Probleme werden direkt angesprochen, die Diskussionen sind sehr lebendig, hier erfahre ich sehr viel. Das ist gelebte Demokratie. Mit Clausnitz starten wir ins Jahr 2019. Ich freue mich auf anregende Gespräche und lebhafte Debatten. Jeder ist herzlich eingeladen“, so Ministerpräsident Michael Kretschmer. Bürgermeister Michael Funke ergänzt: „Es ist ein gutes Signal, dass der Ministerpräsident auch in kleinen Orten mit den Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch kommt. Der Wunsch nach ´Politik zum Anfassen´ ist meiner Erfahrung nach recht groß. Ich würde mich freuen, wenn daher möglichst viele Einwohner aus unserer Gemeinde diesen Abend dafür nutzen.“ Es wird ein Gesprächsabend, bei dem alle Bürgerinnen und Bürger ihre Themen und Ideen einbringen und gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten und dem Bürgermeister diskutieren können. Dienstag, 8. Januar 2019 Ablauf der Veranstaltung: Beginn: 18.00 Uhr Eröffnung durch den Bürgermeister Begrüßung und kurze Rede des Ministerpräsidenten offene Diskussion (c/o Fishbowl: die Besucher treten nacheinander zu MP und BM an die Stehbrücke und tragen ihren Diskussionspunkt vor) 20:00 Uhr Zusammenfassung und Schlusswort Agrargenossenschaft „Bergland“ Clausnitz e.G. Hauptstr. 13 09623 Rechenberg-Bienenmühle OT Clausnitz Weiterlesen

Shitstorm über Claußnitz (mit “sz”!) hereingebrochen

Mehr als 300 E-Mails zumeist voller wüster Beschimpfungen sind bei Bürgermeister Günter Hermsdorf in der Stadtverwaltung Claußnitz eingegangen, weil die wegen der Vorfälle in Clausnitz aufgebrachten Menschen vor Wut scheinbar nicht mehr richtig lesen können oder wollen, und weder Ort noch Postleitzahl zu unterscheiden vermögen. Weiterlesen

Clausnitz: Zeichen für Menschlichkeit

Ein Zeichen für Menschlichkeit wurde am heutigen Abend in Clausnitz im Erzgebirge gesetzt. Hunderte Menschen versammelten sich am Flüchtlingsheim um gegen Rassismus und für Toleranz zu demonstrieren. Ebenso wurden Spenden für die Flüchtlinge vor Ort gesammelt und direkt  übergeben. Dies wurde von einem großen Aufgebot an Presse begleitet. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar