Demenz

Gefühlte Erinnerungen: Junge Textilkünstlerin webt im Kampf gegen Demenz

Es ist ein für die Krankheit Demenz nicht unbekanntes Bild. Die Erinnerungen an die schönsten Ereignisse im Leben verblassen in vielen Fällen immer mehr je weiter die Erkrankung fortgeschritten ist. Für die Angehörigen ein ebenso herber Einschnitt, der in vielen Fällen auch die Kommunikation beeinträchtigen kann. In der Demenztherapie gilt daher , Erinnerungen wieder wachzurufen. Eine Studentin aus Schneeberg hat sich diesem Thema auf eine besonders kreative Art und Weise gewidmet. Weiterlesen
Facebook