Esse

Esse der Nickelhütte in Aue bald Geschichte

Eine Esse der Nickelhütte Aue GmbH wird in diesen Tagen abgetragen. Jedes "Poch, poch, poch", das die Auer derzeit hören, bringt den ehemals 170 Meter hohen Schornstein ein wenig mehr der Vergangenheit nahe. Das Besondere: die Esse wird nicht einfach weg gesprengt sondern mit einem Spezialbagger Meter für Meter abgetragen. Eine Sprengung schied aus, weil die Folgen von aus dieser Höhe herunter fallenden Betonteilen unkalkulierbar erschienen. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar