Kein Platz für Idioten!

Mit 0:1 verliert der FC Erzgebirge Aue das Derby gegen den FSV Zwickau in der 3. Fußball-Bundesliga. Jubel auf der einen, Frust auf der anderen Fan-Seite. Das Verhalten einiger Idioten auf den Rängen bleibt inakzeptabel.

FCE holt Punkt in Saarbrücken

Mit einem 0:0 holten die Veilchen beim 1. FC Saarbrücken einen hochverdienten Punkt und müssen sich nur einen kleinen Vorwurf gefallen lassen, es hätten eigentlich drei Punkte sein können. Die besseren Chancen lagen klar auf Auer Seite, aber wurden leider nicht genutzt.

Fehlstart! FCE vergeigt 1:5

Mit einem 1:5 unterliegen die Veilchen dem SV Wehen Wiesbaden. Die Treffer von Goppel und E. Taffertshofer vor dem Wechsel sowie Hollerbach (2) und einem Eigentor von Steffen Nkansah nach der Pause hatten die Auer nur einen Treffer von Maximilian Thiel entgegenzusetzen.

FCE spielt 1:1

Mit einem Punkt gegen den VfL Osnabrück starten die Veilchen in die Heimspiele der dritten Liga. Marvin Stefaniak brachte unser Team in der ersten Hälfte in Führung, Higl gelang noch vor dem Wechsel der Ausgleich für die Gäste. Das bedeutete am Ende ein leistungsgerechtes Unentschieden für beide ambitionierten Mannschaften.

1. Liga – 3. Liga

Mit einem 0:3 müssen sich die Veilchen bereits in der 1. Runde aus dem DFB Pokal verabschieden. Kohr, Burgzorg und Ingvartsen erzielten für die Gäste die Treffer und das Weiterkommen während die Auer sich nun auf die Liga konzentrieren können.