Festnahme

Drogenwohnungen im Erzgebirge ausgehoben

Für einen 37-Jährigen endete der vergangene Mittwoch völlig unerwartet hinter polizeilichen Gittern. Der Grund für seine vorläufige Festnahme ist ein laufendes Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge, das sich gegen ihn sowie vier weitere Beschuldigte im Alter von 38 bis 45 Jahren richtet. Weiterlesen

36-Jähriger festgenommen: 6kg Marihuana im Keller und über 5000 Euro im Kinderstiefel

Gegen einen 36-jährigen Mann ist wegen des Verdachts des  Drogenhandels Haftbefehl erlassen worden. Der Mann steht im Verdacht,  zum einen Drogen in nichtgeringer Menge in seinem Besitz gehabt zu  haben und außerdem mit Drogen gehandelt zu haben.  Auf die Spur des mutmaßlichen Händlers kam die Polizei Ende letzter  Woche. Weiterlesen

Tresordieb trotz Sprung in Fluss festgenommen

Ein Zeuge (28) beobachtete in der Nacht zu Sonntag, gegen 1 Uhr, in der Müllerstraße zwei dunkel gekleidete Personen, die offensichtlich einen Tresor in Richtung Hauboldstraße davontrugen. Er wählte sofort den Notruf. Eingesetzte Polizisten stießen kurz darauf in der Hauboldstraße auf einen jungen Mann, der sofort mit dem Tresor zu einer Brücke in der Eckstraße rannte und unter dieser flussabwärts der Chemnitz entlang lief. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar