Fußballturnier

Dynamo Dresden U12 holt Klinikum Chemnitz Wanderpokal

Mit einem klar herausgespielten Finalsieg entschieden die U12-Junioren der SG Dynamo Dresden am Sonntagnachmittag das Finale um den Klinikum Chemnitz Wanderpokal gegen die Stadtauswahl der Chemnitzer Partnerstadt Łódź mit 2:1. Zwölf Mannschaften hatten das Turnier ausgespielt. Den dritten Platz holte sich der Nachwuchs des FC Erzgebirge Aue. Unter den zwölf teilnehmenden Mannschaften beendete das Team des heimischen Chemnitzer FC das Turnier mit Platz Sechs. Rund 300 Zuschauern verfolgten das ganztägige Sportereignis in der Chemnitzer Hartmann-Halle. Eine gute Resonanz für ein U12-Turnier, so die Veranstalter. Weiterlesen

9. Indoor-Regiocup: „Schiebock“ siegt am Ende souverän – Langhennersdorf starker Zweiter

Brand-Erbisdorf. Zum Ausklang des Fußballjahres konnten sich die Fußballfreunde der Region wieder über den Budenzauber in der Cotta-Halle freuen. Zur 9. Auflage des Indoorregiocups kamen 450 Fans - und die sahen  einen interessanten Turnierverlauf.

 

Favorit Bischofswerda FV`08 - Oberliga - kam in der Gruppe A zunächst nicht in Tritt, remisierte gegen Langenau und den BSC.

Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook