Hilfe

Benefinzkonzert und Ukraine-Hilfe der Stadt Freiberg

Freiberger Künstler geben am Samstag, 9. April, im Tivoli ein Benefizkonzert für die Ukraine. Unter dem Motto „Artists for peace“ (deutsch: Künstler für den Frieden) spielen sechs Bands und spenden zugunsten der vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine ihre Gage. Schirmherren der Veranstaltung sind Oberbürgermeister Sven Krüger und „Freiberg für alle“. Der Eintritt kostet 15 Euro, Tickets gibt es online unter https://tivolifreiberg.de/ oder telefonisch 03731 267 89 33. Weiterlesen

Ukrainehilfe: Freiberger Sammelstelle nimmt Elektrogeräte und Möbel an

Die Spendenstelle der Stadt Freiberg nimmt noch am Mittwoch Sachspenden für die Ukraine entgegen. In der Halle auf dem DBI-Gelände, Halsbrücker Straße 34, können auch Möbel und funktionsfähige Elektrogeräte abgegeben werden. Ab nächster Woche verwandelt sich die Halle in eine Ausgabestelle, in der ukrainische Flüchtlinge kostenlos Lebensmittel, Hygieneartikel und Grundausstattungen für den Haushalt erhalten. Weiterlesen

Urkaine-Hilfe im Landkreis Mittelsachsen

Derzeit erfahren die Ukrainer in Mittelsachsen eine große Solidarität. Menschen engagieren sich für die Flüchtlinge, nehmen sie auf oder organisieren Hilfstransporte. Seit 3. März haben sich rund 150 Personen aus der Ukraine beim Landratsamt gemeldet, sie werden jetzt kontaktiert und zur Registrierung in die Stabsstelle eingeladen. Weiterlesen

Ukraine-Hilfe: Stadt Freiberg öffnet Sammelstelle für Sachspenden

Die Hilfsbereitschaft für die Ukraine ist groß. Deswegen richtet die Stadt Freiberg eine zentrale Sammelstelle auf dem DBI-Gelände, Halsbrücker Straße 34, ein. Bürger können dort ab Montag, 14. März, immer am Montag und Mittwoch jeweils von 16 bis 19 Uhr ihre Sachspenden kostenlos abgeben. Der Weg zur Sammelstelle ist ausgeschildert. Die Spenden kommen sowohl Menschen in der Ukraine als auch ukrainischen Flüchtlingen vor Ort zugute. Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook