Hilfe

Freiberg will ukrainische Flüchtlinge aufnehmen

Freiberg will Flüchtlinge aus der Ukraine aufnehmen. „Wir haben Erfahrung mit der Aufnahme von Flüchtlingen und außerdem auch gute Infrastruktur dafür: Unterkünfte, DAZ-Klassen, Sprachangebote in unseren Kitas. Darüber hinaus gibt es ein großes ehrenamtliches Engagement in unserer Stadt. Lassen Sie uns zusammen Orte schaffen, wo Menschen, die vor diesem Krieg fliehen, ein sicheres Dach über den Kopf finden“, ist Oberbürgermeister Sven Krüger entschlossen. Weiterlesen

Kreiskrankenhaus erhält Unterstützung von Mitgliedern der Grubenwehr der TU Bergakademie

Es besteht bereits eine enge Zusammenarbeit zwischen der Freiberger Grubenwehr und Mitarbeitern der Notaufnahme am Freiberger Kreiskrankenhaus. Gemeinsam entwickelten die Beteiligten beispielsweise in enger Absprache mit dem Oberbergamt und der zuständigen Betriebsmedizinerin ein bisher einmaliges taktisches medizinisches Curriculum zur professionellen medizinischen Versorgung unter Tage. Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook