Industriemuseum

Industriemuseum will Besucherzahlen 2019 steigern

Rund 45.000 Besucher kamen 2018 ins Sächsische Industriemuseum Chemnitz. "Damit sind wir gegenüber dem Vorjahr stabil", sagt Geschäftsführer Dr. Oliver Brehm. Obwohl der extrem heiße Sommer und damit nicht gerade idealem Museumswetter mit einkalkuliert wurde, ist der Museumschef nicht zufrieden. "Wir sind hinter meinen Erwartungen zurück", gesteht er. Eine Besucherzahl von 50.000 sei aus seiner Sicht erreichbar. Weiterlesen

Chemnitzer Fotografenfamilie Billhardt wird Sonderausstellung gewidmet

49 Länder hat der Fotograf Thomas Billhardt in seiner langen Karriere bereist. Diese Woche kehrte er nun an seinen Geburtsort zurück. Unter dem Titel „FOKUSSIERT. Die Chemnitzer Fotografenfamilie Billhardt“ wird nicht nur ihm als einem der bekanntesten Fotografen der DDR im Industriemuseum mit einer Sonderausstellung eine große Ehre zu Teil. Weiterlesen

Eine Ausstellung mit großen Gesten

Gesten drücken manchmal mehr aus als tausend Worte. Wie dieser wichtige Teil der Kommunikation nicht nur das Miteinander der Menschen beeinflusst sondern auch in einer zunehmend technisierten Welt unseren Umgang mit Gegenständen wie Autos, Computern oder Haushaltsgeräten bestimmt, ist Gegenstand einer neuen Sonderausstellung im Sächsischen Industriemuseum in Chemnitz. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar