Kind

An Bushaltestelle: Mädchen (12) von Auto angefahren und schwer verletzt

Am Mittwochmittag wurde ein 12-jähriges Kind auf der Schönauer Straße von einem Pkw erfasst. Das Mädchen wollte die Straße überqueren. Sie trat an der Bushaltestelle Wiesenstraße hinter dem haltenden Bus hervor und lief auf die Fahrbahn. Im Gegenverkehr fuhr ein VW. Die 32-jährige Fahrerin bremste, konnte den Unfall jedoch nicht mehr verhindern. Weiterlesen
Facebook