Klima

Für das Klima essen

Wie alle anderen Bundesländer hat Sachsen in den vergangenen Jahren klimatische Veränderungen zu spüren bekommen. Der Klimawandel ist nicht mehr zu verleugnen. Zu spät für Klimaschutz ist es trotzdem nicht. Stetig steigende Durchschnittstemperaturen lassen in der Bevölkerung das Problembewusstsein steigen. Immer mehr Bürger achten verstärkt auf ihre Klimabilanz – auch bei ihrer Ernährung. Eine aktuelle US-Studie beschäftigt sich nun mit der Frage, wie man am besten gegen den Klimawandel anisst. Weiterlesen
Facebook