Kommentar

Fussball, Rehhagel und Schopenhauer

Ein Kommentar von WochenSpiegel-Chefredakteur Sven Günther: Hört man die Begriffe Fußball und Philosophie, landet man schnell bei Otto Rehhagel. Die Zitate des kauzigen Übungsleiters sind Legende. „Mal verliert man - und manchmal gewinnen die Anderen“, „Modern spielt, wer gewinnt“, „Wer Erster ist, hat immer recht“, „Die Wahrheit liegt auf dem Platz“. Man kennt‘s, man schmunzelt. Weiterlesen
Facebook