Kunst

Kunstpreis zu Ehren von Karl Schmidt-Rottluff wird erneut verliehen

Michael Morgner war im letzten Jahr der erste Preisträger des mit 20.000 Euro dotierten "Kunstpreis zu Ehren von Karl Schmidt-Rottluff Chemnitz". Nun wird ein würdiger Nachfolger für den Chemnitzer Künstler gesucht. Denn im Jahr 2020 soll erneut der genannte Kunstpreis verliehen werden. Der Preisträger steht noch nicht fest, soll aber eine bedeutende Position in der Gegenwart erarbeitet haben. Weiterlesen

Auf diesem Spielplatz kann man abheben

Die freischaffende Bildhauerin Kerstin Vicent ließ diese Woche „Neue Kunst am alten Flughafen“ entstehen. Die kunstvolle Sitzskulptur mit lustigen Figuren und einer hölzernen Eisenbahn zum Sitzen und Spielen begeistert vor allem auch Familien. Anlässlich des 65. Geburtstages der WCH wird dieses Kunstprojekt nun erweitert. Weiterlesen

Kulturprojekt in Helbersdorf erhält Förderung

Ein Ort der Kunst und zum Verweilen soll noch bis November in Helbersdorf entstehen. Durch das "Kugelensemble" des Gestalters Prof. Karl Clauss Dietel wird der vor zwei Jahren neu gestaltete Wenzel-Verner-Park noch einen zusätzlich Hingucker erhalten. Möglich wird die Wiederaufstellung des derzeit eingelagerten Kunstwerkes durch einen Fördermittelbescheid, den Kunststaatssekretär Uwe Gaul am Dienstag vor Ort übergab. Weiterlesen
Facebook