Spurensuche bei der Führung auf der Rochsburg

Markus Hanschke Foto: privat

Bei der Sonderführung “Geheimnisse in Stein und Mörtel” auf der Rochsburg erfahren Interessierte, wie man früher gebaut hat, ob wirklich Quark verwendet wurde oder warum die Steinmetze überall ihre Zeichen hinterlassen haben und was diese bedeuten. Am Sonntag, dem 8. Mai 2016 um 14 Uhr startet die Führung.