Mars

Zusatzangebote zum Dresdner Mars im Freiberger Dom und Bergbaumuseum

Das gab es noch nie: Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage wird das bestehende Kombiticket von Dom und Museum zur Sonderschau „Ein Gott auf Reisen. Der Dresdner Mars von Giambologna.“ um eine gemeinsame Führung erweitert. An drei ausgewählten Terminen nehmen die beiden Häuser ihre Besucherinnen und Besucher mit auf die spannenden Reise des Dresdner Mars durch die Zeit. Foto: Stadtverwaltung Freiberg / Detlev Müller Weiterlesen

Nationales Kulturgut gerettet

Ein "halber" Staatsakt im Freiberger Stadt- und Bergbaumuseum: Am Nachmittag des 23. Januar wurde die Bronzestatue "Mars" des Renaissance-Künstlers Giambologna erstmals wieder in der Öffentlichkei präsentiert. Selbstredend fand sich dazu geballte Prominenz aus Politik und Kunst ein: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, Sachsens Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange, die Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden Prof. Marion Ackermann, Generalsekretär der Ernst von Siemenskunststiftung Dr. Martin Hoernes sowie Prof. Monika Grütters, Staatsekretärin für Kultur und Medien. Weiterlesen
Facebook