Mordanklage

Tötungsdelikt von Chemnitz: Ermittlungsverfahren gegen irakischen Staatsangehörigen eingestellt

Überraschende Wende im Fall des getöten Daniel H., der am Rande des Chemnitzer Stadtfestes im August 2018 ums Leben kam: Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen den irakischen Staatsangehörigen Yousif I.A. wegen gemeinschaftlichen Totschlags, versuchten gemeinschaftlichen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung eingestellt. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar