Museum

Sonderschau: Jan Hus trifft Martin Luther

Unrettbar, tot geglaubt und Kandidat für die Altpapiertonne: Ein wertvolles Exponat des Stadt- und Bergbaumuseums Freiberg galt fast 140 Jahre als verloren. Jetzt ist der Holzschnitt der Werkstatt von Lukas Cranach d. J. mit dem Porträt Jan Hus´ aus dem 16. Jahrhundert restauriert und seit 11. Januar im Stadt- und Bergbaumuseum zu sehen. Weiterlesen

“Saitenklänge im Advent” im Freiberger Museum

Zu einem außergewöhnlichen Konzert lädt das Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg am Samstag, 14. Dezember, um 19 Uhr ein. Nicht eine Orgel oder ein Streichquartett werden das Konzert bestreiten, nein – zwei Zithern, die eigentlich um diese Jahreszeit nur in erzgebirgischen Hutzenstuben vermutet werden. Mit der Zither, die mit Instrumenten des Barock wie Laute oder Cembalo vergleichbar ist, kann jedoch weit mehr dargeboten werden als Volksmusik aus dem Erzgebirge oder Bayern. Weiterlesen

Schauklöppeln und Wichtelwerkstatt im Freiberger Museum

Mit silbernem Faden wird noch am zweiten und dritten Adventswochenende im Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg geklöppelt. Von 13 bis 17 Uhr präsentieren am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. Dezember, sowie am 15. Dezember die Reinsberger Klöppelfrauen ihre Arbeiten und lassen sich beim Klöppeln über die Schulter und auf die Finger schauen. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar