Philipp Hartewig

Schüler nerven Philipp Hartewig (FDP)

Sie sind jung, sie sind frech, sie sind unsere Zukunft. Junge Leute, politisch interessiert, Redakteur*Innen bei Schülerzeitungen, wissbegierig. Für den WochenENDspiegel gehen sie als „DIE NERVENSÄGEN“ den Bundestagskandidaten auf den Geist. Sie akzeptieren kein Blablabla, fordern Fakten, Klarheit, Kürze. Zehn zum Teil provozierend freche Fragen haben sie zusammen mit der Redaktion des WochenENDspiegel ausgearbeitet, stellen sie den Politikern. Für die Anworten gibt maximal 700 Zeichen Platz. Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook