Polizei

Unbekannte Täter knacken Tresor der “Neuen Welt”

Das Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" wurde in der Nacht zum Mittwoch von Einbrechern aufgesucht. Über ein Baugerüst waren die unbekannten Täter auf das Dach gelangt und anschließend durch ein Dachfenster eingestiegen. Sie verwüsteten den Kassenraum und öffneten gewaltsam einen Tresor. Mit einer Beute von mehreren tausend Euro konnten sie unbemerkt verschwinden. Die Kriminalpolizei Zwickau ermittelt. Weiterlesen

Radler schlägt Autofahrer nach Streit

In Niederschindmaas kam es am Sonntag zu einer  Auseinandersetzung zwischen einem 34-jährigen Radfahrer und einem 23-jährigen Autofahrers. Laut Polizei fühlte sich der Radler von dem Autofahrer bedrängt und richtete einen Sachschaden von rund 120 Euro an. Beide setzten ihre Fahrt fort. Wie es der Zufall manchmal so will, trafen beide auf ihrem Weg wenig später erneut aufeinander. Dies führte nochmals zum Streit zwischen ihnen, woraufhin der Radfahrer den VW-Fahrer ins Gesicht schlug. Weiterlesen

Schwer verletzter Motorradfahrer nach Unfall

Am Dienstagabend befuhr ein 35-Jähriger mit einem MZ-Motorrad die Alte Gunzener Straße in Richtung Waldbad. Kurz vor dem Waldbad verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen einen Baum. Dabei wurde der 35-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar