Reisemesse

Das Erzgebirge zeigt Flagge

Am Maria-Lichtmess-Wochenende ging im Ostragehege die Dresdner Reisemesse 2020 über die Bühne. Halle III widmete sich dem „Reiseland Deutschland“ - und somit präsentierte sich dort entsprechend auch unser Osterzgebirge. In diesem Jahr konnte man ja erstmals überhaupt mit dem Unesco-Welterbe (Freiberg, Altenberg, Lauenstein) punkten. Der stellvertretende Geschäftsführer des TVE, Karsten Gräning, schenkte am „Welterbe-Stand“ Freiberger Pils aus und beantwortete gern die vielen Fragen zur praktischen Umsetzung der Welterbe-Einstufung. Weiterlesen

Ganz schön abenteuerlich: 130 Aussteller zur Reisemesse Zwickau

Auch im neuen Jahr will die Kultour Z. für erlebnisreiche Messetage sorgen. Im Januar warten die Veranstalter auch gleich mit zwei Messen auf. Den Anfang macht dabei die Reisemesse in der Zwickauer Stadthalle vom 11. bis 13. Januar. Projektleiterin Annet Krupp gab bereits einen Einblick ins diesjährige Motto „Abenteuer“. Weiterlesen
Facebook