Rollstuhl

Rollstuhl-Basketballteam: Mit neuer Trainerin zum Klassenerhalt – Sonntag Heimspieldoppelpack

In ihrem zweiten Jahr in der Regionalliga haben sich die Rollstuhl-Basketballspieler der Niners einen sicheren Mittelfeldplatz erkämpft und 6:6 Punkte auf der Habenseite. Ein Grund dafür ist die neue Trainerin Manuela Krause, die man vor der Saison von Zwickau nach Chemnitz lotsen konnte. Am Sonntag kommt es zur Nagelprobe, bekommt es das RBB-Team im Sportgymnasium am Südring mit Pfeffersport Berlin (11.00 Uhr) und Zwickau II (15.00 Uhr) zu tun. Beide Kontrahenten sind noch ohne Niederlage, Pfeffersport hat 8:0, Zwickau 4:0 Punkte. spo Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar