Schnee

Erhöhtes Unfallaufkommen bei winterlichen Straßenverhältnissen

Im Bereich der Polizeidirektion Zwickau hat es am Mittwoch zwischen 5 Uhr und 10:15 Uhr insgesamt 52 Unfälle gegeben (zum Vergleich: über den gesamten Vortag hinweg gab es 41 Verkehrsunfälle). Aus zwei dieser Unfälle resultieren letztlich zwei Leichtverletzte. In allen anderen Fällen blieb es bei Sachschäden, die sich letztlich auf mehrere zehntausend Euro summieren. Weiterlesen

Unfälle durch Schnee und Glätte

Der am Mittag einsetzende Schneefall, auch in den tieferen Lagen Sachsens, wie hier in der Region um Mittweida, bescherte den Kraftfahrern starken Wind und spiegelglatte Straßen. Es ereigneten sich entlang der Staatsstraßen S250 und S200 , zwischen Mittweida und Rochlitz, eine Reihe von Unfällen. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar