Freiberger Riesenstollen für einen guten Zweck verkauft

Er schmeckte hervorragend, der Riesenstollen, der am 2. Dezember vor der Bühne des Freiberger Christmarktes angeschnitten wurde. Es waren 20 kräftige Bergmänner notwendig, um den 10 Meter langen und rund 50 Kilogramm schweren Stollen auf den Obermarkt zu bringen. Angeschnitten wurde er pünktlich um 14 Uhr durch Bäckermeister René Buschmann von der Bäckerei Schramm. Oberbürgermeister … Weiterlesen …

Stollen-TÜV im Hotel König Albert

Markus Hanschke Foto: privat

Ein köstlicher Duft nach frischem Gebäck lag gestern im Hotel König Albert in Bad Elster in der Luft. Das Vier-Sterne-Superior-Haus war Gastgeber der offiziellen Stollenprüfung des Vogtländischen Stollenverbandes. 21 Bäckerhandwerksbetriebe aus dem sächsischen Vogtland traten an und ließen die Qualität ihrer Weihnachtsstollen von einem unabhängigen Sachverständigen bewerten.