Talsperre

Ab jetzt Trinkwasserentnahme an Talsperre Eibenstock möglich

Frisch, gesund und selbst entnommen: Trinkwasser kann seit heute an der Talsperre Eibenstock gezapft werden. Am Vormittag hat die Landestalsperrenverwaltung Sachsen auf der Staumauer eine Trinkwasserzapfstelle aufgestellt. Hier können künftig Wanderer und andere Besucher ihre mitgebrachten Flaschen kostenlos auffüllen. Weiterlesen

Trinkwassertalsperre Eibenstock mit niedrigstem Wasserstand seit 33 Jahren

Die andauernde Trockenheit macht auch vor den Trinkwassertalsperren unserer Region nicht halt. "Wir haben in der Talsperre Eibenstock den niedrigsten Wasserstand seit 07.04.1985", sagt Staumeister Reiner Lautenschläger (61). Der Wasserpegel sei um 9,70 Meter gesunken, die Talsperre noch zu 59,1 Prozent gefüllt. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar