Toter

Körperverletzung mit Todesfolge: Haftbefehl erlassen

Das Amtsgericht Zwickau hat gestern gegen einen 18-Jährigen aus Limbach-Oberfrohna Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der gemeinschaftlichen Körperverletzung mit Todesfolge erlassen. Ihm wird zur Last gelegt, am Abend des 13. August 2019 gemeinsam mit einem Freund in einem Mehrfamilienhaus in Limbach-Oberfrohna einen 58-jährigen Mann mehrfach geschlagen und getreten zu haben. Weiterlesen

Leblose Person im Wasser entdeckt

Am Freitag wurden Feuerwehr und Polizei  in Olbernhau zur Blumenauer Strasse gerufen. Hinter dem Klärwerk war in der Flöha eine leblose Person gefunden worden. Ein Bürger entdeckte die weibliche Person gegen 10.45 Uhr und informierte Feuerwehr und Polizei.Die Feuerwehr barg die Leiche. Die Kriminalpolizei untersucht Spuren und Gegebenheiten. Näheres ist noch nicht bekannt. Weiterlesen

Mann stürzt in alten Stollen und stirbt

Ein Mann ist in Freiberg (Landkreis Mittelsachsen) in einen alten Bergwerksschacht gestürzt und gestorben. Der Tote wurde am Samstagmorgen am Stangenweg gefunden. Hier arbeitet die Bergsicherung Schneeberg an der Sanierung eines alten Huthauses mit einem etwa 17 Meter tiefen und rund 30 Meter langen Stollen. Weiterlesen

Identität des Toten von Aue geklärt

Über den Fund eines toten Mannes auf einem ehemaligen Bahnhofsgelände in der Erdmann-Kircheis-Straße berichteten wir am 18. April 2018. Im Ergebnis der Obduktion bestätigte sich der Verdacht, dass es sich bei dem Toten um einen 27-Jährigen handelte, wie die Polizeidirektion Chemnitz heute mitteilt. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar