Wasser

Ratgeber: Anhaltende Trockenheit: Was Gartenbesitzer tun sollen

Es ist trocken in unserer Region. So trocken, dass die TU Dresden bereits im vergangenen Jahr ein noch laufendes Forschungsprojekt startete, das noch bis in den September läuft. So trocken, dass in unserer Region seit dem 20. Juli die private Entnahme von Wasser aus Bächen, Flüssen und Seen mit Pumpen streng verboten ist. So trocken, dass unsere Landwirte bereits das Schlimmste befürchten. Weiterlesen

Achtung Niedrigwasser und Trockenheit: Ab 20. Juli – Wasserentnahme mit Pumpen verboten

Im nördlichen Mittelsachsen sind dem Deutschen Wetterdienst zufolge seit Beginn des „hydrologischen Jahres“ (am 01. November) erneut starke Niederschlagedefizite von bis zu 25 Prozent zum langjährigen Mittelwert registriert worden. Diese Defizite schwächen sich in südliche Richtung etwas ab und wechseln… Weiterlesen

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar