That’s Life – Das Sinatra-Musical

Jetzt kommt das Sinatra-Musical nach Chemnitz! Am 7. April gastierte die einzigartige Show in der Stadthalle. Karten gibt es unter www.eventim.de. Foto: COFO-Entertainment

Sinatra-Musical kommt nach Chemnitz

Chemnitz/Berlin. Es war ein Abend, an dem vermutlich auch der legendäre Frank Sinatra Gefallen gefunden hätte: Roter Teppich, edle Abendgarderobe, zum Empfang ein Gläschen Champagner oder Whiskey – und eine Show voller Glamour, mitreißender Big-Band-Sounds, quirliger Tanzszenen und packender Unterhaltung. Am 08. Januar hat „That’s Life – Das Sinatra-Musical“ im Theater am Potsdamer Platz seine umjubelte Weltpremiere gefeiert. Zu diesem Anlass gab sich in Berlin auch eine Reihe von Prominenten die Ehre: Größen aus Film und Fernsehen wie Dieter Hallervorden, Mariella Ahrens, Anja Kling und Susan Sideropoulos ließen sich von der musikalischen Biographie über Frank Sinatra ebenso verzaubern wie die Moderatoren Daniel Boschmann und Caroline Beil sowie Sängerin Annemarie Eilfeld. Während der knapp dreistündigen Bühnenshow gespickt mit Hits wie „Strangers In The Night“, „My Way“ und „Come Fly With Me“ waren die 50er- und 60er-Jahre plötzlich wieder ganz nah. Dieter Hallervorden sagte direkt nach der Vorstellung: „Tam Ward hat eine Stimme, die so nah dran ist – faszinierend!“

Jetzt kommt das Sinatra-Musical nach Chemnitz! Am 7. April gastierte die einzigartige Show in der Stadthalle. Karten gibt es unter www.eventim.de

Als Hauptdarsteller im Musical „The Rat Pack is Back“ glänzte Brian Duprey über 15 Jahre lang in der Rolle des Frank Sinatra. Der Amerikaner ist längst ein Star im Showgeschäft der glamourösen Glitzerwelt der Wüstenmetropole Las Vegas. Wenn Duprey mit seinem atemberaubenden Charisma, funkelnden blauen Augen und seiner samtigen Bariton-Stimme die großen Sinatra-Hits singt, lässt er die Zuschauer glauben, den King of Swing selbst zu hören. Auch Sinatras Tochter Nancy ist begeistert. Nachdem sie Brian Duprey im Radio singen hörte und zunächst glaubte, dass es sich um die echte Stimme ihres Vaters handelte, platzte es aus ihr heraus: „He’s got it down!“ (deutsch: „Er hat’s drauf!“). Wenn schon Sinatras Familie keinen Unterschied erkennt, wie wird es dann erst dem Publikum ergehen? „Schon allein Dupreys Darbietung von ‚My Way‘ ist den Ticket-Preis wert“, urteilte die renommierte Tageszeitung Chicago Tribune.

Der WochenENDspiegel verlost ein Fan-Paket inkulsive zweier Eintrittskarten für die Show. Füllen Sie einfach unser Formular mit dem Kennwort “Sinatra” aus und schicken ihn bis zum 9. März ab. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.




Gewinnspiele
Facebook