Thomy: Normal

Eine der schönen Seiten der Bundesrepublik ist, dass es immer irgendwo Wahlen gibt. Das ermöglicht die Füllung von Zeitungsseiten und Nachrichtensendungen, obwohl eigentlich nichts passiert ist. Was in grauer Vorzeit aus der Betrachtung der Eingeweide geopferter Tiere orakelt wurde, ist heute die Analyse der Wählerwanderungen.

In Bayern haben zwei Drittel bürgerlich-konservativ gewählt; ein Drittel stimmte für das eher linke Angebot. Zwar mussten diejenigen Parteien, die in der Bundesregierung  vertreten sind, kräftig Federn lassen.  Insgesamt bleibt das Kräfteverhältnis im Landtag aber im Wesentlichen unverändert. Die viel gescholtene CSU hat mit über 37% der Wählerstimmen ein Ergebnis eingefahren, von dem alle anderen Parteien in den anderen Bundesländern nicht einmal zu träumen wagen dürften. Auch wenn das Duo Seehofer und Söder zu den erklärten Nichtlieblingen der Massenmedien gehört – in Anbetracht des desaströsen Ergebnisses der SPD, die mehr als die Hälfte ihrer Wähler einbüßte, ist das ein durchaus respektables Resultat.

Die eigentliche Botschaft der Bayernwahl ist jedoch, dass auch auf Landtagsebene die Zeiten vorbei sind, in der es einer Partei allein gelingen kann, die absolute Mehrheit zu erringen. Selbst die Bildung von Regierungen aus lediglich zwei Koalitionspartnern – wie sie in Bayern wahrscheinlich zustande kommt – wird in Zukunft eher die Ausnahme als die Regel sein. Manche wird das freuen, manche wird das ärgern. Was sicher ist: Wettbewerb belebt das Geschäft – auch das politische.

schönes wochenende, wünsch thomy

Das könnte Sie auch interessieren

Thomy: Rote Rübe In meiner Kindheit entdeckte ich in einem Comic etwas, was ich für eine der genialsten Erfindungen aller Zeiten hielt. Es war die Zeichnung eines Indi...
Thomy: Licht aus Innerhalb von knapp 20 Jahren soll der sogenannte Kohleausstieg in der Bunten Republik vollzogen sein. Die Welt wird aufatmen. Der Ausstieg aus der Ke...
Thomy: Staub Über Sinn oder Unsinn der Feinstaubgrenzwerteritis ist viel geschrieben und geredet worden. An der Debatte beteiligten sich Mediziner, Journalisten un...
Thomy: Hybris Es gibt wahrscheinlich kein Land auf der Welt, in dem die Überzeugung, die Welt retten zu müssen und retten zu können, verbreiteter ist als unseres. W...
Thomy: Scheidung Jede dritte Ehe endet bevor der Tod die Partner scheidet. Manche Trennung  ist mit einem zerstörerischen Kleinkrieg um die Aluminiumbestecke, Schuldfr...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar