Tödlicher Unfall – Betrunkene Fahrer – Dreiste Einbrecher

Kopf_Polizeitbericht_web

Tödlicher Unfall
Drebach. Am 28. August verlor ein Mann (35) auf der Straße zwischen Zschopau und Gelenau die Kontrolle über seinen VW T4, stieß in Höhe Wilischthalstraße 9 gegen einen Baum. Er wurde so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb. Eine Frau (36) und zwei Kinder (13) verletzten sich schwer.

Opfer und Zeugen gesucht
Thalheim. Am 13. August bemerkte eine Frau (25), wie zwei Jugendliche (etwa 16) vor dem alten Feuerwehrdepot ein zehnjähriges Mädchen bedrängten, seine Geldbörse wollten. Die 25-Jährige stellte sich dazwischen, wurde geschlagen und leicht verletzt. Das Mädchen und die Jungs verschwanden, werden jetzt von der Polizei gesucht.
Die Täter beschrieb die Geschädigte wie folgt: Beide sind ca. 16 Jahre alt. Der eine soll ca. 1,65 m groß sein, kurze, blonde Haare haben und einen Ohrring im linken Ohr tragen. Bekleidet war er mit einem grünen Pullover und einer blau-weiß karierten Stoffhose. Um den Hals trug er eine goldfarbene Kette mit Drachenkopfanhänger. Der andere soll ca. 1,70 m groß sein und kurze, schwarze, gegelte haben. In jedem Ohr trug er einen Tunnel. Bekleidet war er mit einem blauen T-Shirt und einer schwarzen 3/4 Jeanshose. Er soll mit einem Schlagring zugeschlagen haben. Hinweise an Telefon: 037296/900.

Automat geklaut
Stollberg. Am Sonntag stahlen Ganoven zwischen 4 Uhr und 4.40 Uhr einen Geldautomat an der Auer Straße, den sie mit einem Auto aus der Verankerung rissen. Die Polizei sucht unter 0371 387 3445 Zeugen.

Zu viele Radler?
Oelsnitz/E. Polizisten hielten am Sonntag 19.15 Uhr auf der Neuwieser Straße einen Radfahrer (60) an, rochen Alkohol und stellte fest, dass der Mann 1,7 Promille intus hat. Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Laster gestohlen
Aue. Zwischen Freitagabend (19 Uhr) und Samstagfrüh (9.30 Uhr) klauten Diebe vom Gelände einer Firma an der Straße Am Buchenberg einen Lkw mit Betonmischeraufbau im Wert von 60.000 Euro.

Blauer Skater
Annaberg-Buchholz. Am Samstag verlor ein junger Mann (23) gegen 0.30 Uhr auf der B 95 die Kontrolle über sein Skateboard, rollte in den Gegenverkehr und stieß dort gegen einen Golf. Er wurde nur leicht verletzt, hatte 1,3 Promille intus.

Hoher Schaden
Thalheim. Einbrecher stiegen in der Nacht zum Freitag in ein Vereinsheim an der Stadtbadstraße ein, erbeuteten einige wenige Euro, richteten aber 600 Euro Schaden an.

In Haus eingebrochen
Olbernhau. Ganoven stiegen am Freitag zwischen 17 Uhr und 23.25 Uhr in ein Einfamilienhaus ein, hatten die Balkontür aufgehebelt. Sie stahlen Schmuck, eine Kamera und Geld. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Gestürzt
Schlettau. Ein Radfahrer (34) stürzte am Mittwoch letzter Woche auf der B 101 etwa 50 Meter nach dem Ortsausgang in Richtung Annaberg-Buchholz. Er blieb bewusstlos liegen, wurde von einem Autofahrer entdeckt und kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Schlechter Trucker
Aue. Ein Lkw-Fahrer (50) stieß am 26. August auf der Dr.-Otto-Nuschke-Straße gegen eine Laterne und zwei Verkehrszeichen, kümmerte sich nicht darum und kollidierte 500 Meter weiter beim Wenden mit einem Baum. Schaden: 5500 Meter. Polizisten stoppten ihn.

Teures Bike
Annaberg-Buchholz. Diebe stahlen am 26. August zwischen 19.30 Uhr und 19.40 Uhr ein 3000 Euro teures Mountainbike “Stevens Glide SX” mit roten Felgen, roter Federgabel und roten Pedalen. Es war gesichert und stand vor einem Einkaufsmarkt an der Chemnitzer Straße.

Räder gestohlen
Annaberg-Buchholz. Aus einem Schuppen an der Oberen Röhrgasse klauten Diebe in der Nacht zum Donnerstag letzter Woche vier Räder im Wert von mehreren tausend Euro.

Schwer gestürzt
Stollberg. Ein Radfahrer (48) konnte am 27. August im Ortsteil Gablenz (August-Bebel-Straße) einem Fuchs nicht mehr ausweichen, stürzte und verletzte sich schwer.

Morgens schon blau
Zwönitz. Polizisten kontrollierten am 26. August auf der Wiesenstraße gegen 10.30 Uhr einen Autofahrer (46). Er hatte keinen Führerschein, weil der ihm bereits abgenommen worden war. Beim Alkoholtest kam heraus, dass er 1,78 Promille intus hatte.

Mit Schwein kollidiert
Stützengrün. Eine Mopedfahrerin (26) konnte am Freitag gegen 6.20 Uhr zwei Wildschweinen nicht mehr ausweichen, wurde von einem Tier zu Fall gebracht. Sie verletzte sich schwer. Eines der Schweine starb.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar