Tolle Nachrichten für alle GBM-Fans

Der Greifenstein Bike-Marathon ist ein Muss für alle Moutainbike-Fans.
Foto: Sebastian Paul

Geyer. G B M – drei Buchstaben, die für Erfahrung, hervorragende Organisation, sportliches Engagement, Team-Geist und Fair-Play stehen. Der Greifenstein Bike-Marathon geht in die 20., die Jubiläumsrunde. Dank des unermütlichen Einsatzes der Organisatoren, dem Radsportverein (RSV) Erzgebirge e.V., und des Ausrichters, der Sportmacher Andreas Fischer, steigt das sportliche Event mit Start und Ziel auf dem Parkplatz des Freizeitbades Greifensteine bei Geyer nun am 13. September.

Wie Andreas Fischer berichtet, haben die Initiatoren von den Behörden grünes Licht bekommen, worüber aller sehr glücklich sind und das Orga-Team jetzt in die finale Vorbereitsphase gehen kann. Der Sportmacher gegenüber WochenENDspiegel: „Wir wollten zunächst auf die neue Verordnung warten, die am 31. August herausgegeben wurde. Darauf haben wir unser Hygienekonzept aufgebaut und bekamen es innerhalb kürzester Zeit genehmigt, worüber alle Beteiligten sehr froh sind. Sicher ist der finanzielle und zeitliche Aufwand enorm. Umso mehr hoffen wir, dass möglichst viele Biker uns zur Seite stehen und wir das Starterfeld zur Jubiläumsausgabe des GBM voll bekommen. Genehmigt wurden für das Sport-Event an dem Sonntag 600 Starter und 400 Zuschauer. Ich kann jedem nur empfehlen, sich vorab online unter www.der-sportmacher.de anzumelden. Sicher kann man auch nachmelden. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist jedoch nicht sicher, wann das Starterfeld voll ist.“

In jedem Fall lohnt sich die Teilnahme. „Denn mit Singletrail`s, Abfahrten, steilen Auffahrrampen und einer Bachdurchfahrt erwartet die Mountainbiker eine richtig tolle, konditionell und fahrerisch anspruchsvolle Runde mit neuen, herausfordernden Abschnitten, wo man auch spürt, dass man mit dem Moutainbike unterwegs ist“, so Andreas Fischer. Zudem wird es einige Überraschungen geben. Ein Beispiel: Auf der Strecke werden die Biker eine Fotostelle passieren. Das Erinnerungsbild können sie dann direkt nach Zieleinlauf käuflich erwerben. Dieser von Sebastian Paul initiierte Service ist einmalig und spricht für die Einzigartigkeit des GMB. Für die Sicherheit der Teilnehmer sorgen rund 100 Streckenposten und Helfer auf der Runde. Zudem ist die Bergwacht Oberwiesenthal vor Ort. Der Technikservice befindet sich im Start/ Zielbereich sowie auf der Strecke und ist ausgeschildert.

Apropos Sicherheit: Um ein Ansteckungsrisiko unter den Teilnehmern zu vermeiden, wird zu verschiedenen Zeiten gestartet. Durch die Räder sowie Absperrungen sind außerdem die vorgeschriebenen Abstände gewahrt. Neben dem Einzelstart wird auch eine Dreier-Staffel über 69 km (3x23km) sowie eine Tandem-Wertung über 46 km angeboten. Teilnehmen kann jeder am GMB, von der Jugend bis ins hohe Alter. Hierzu werden separate Wertungen in den einzelnen Altersklassen vorgenommen. Und natürlich werden, bis auf die E-Biker, auch die Besten in den einzelnen Gesamtwertungen wieder geehrt. Die Siegerehrung ist ab 15 Uhr im Festzelt geplant. Zudem erhalten alle Platzierten wertvolle Sachpreise, sofern sie an der Siegerehrung teilnehmen.

OBI Kids Race
Übrigens: Analog zu den Erwachsenen wird es auch wieder für die Kleinen Moutainbiker einen Tag zuvor das Kids Race geben. „Hierfür hat uns die Sektion Fußball des TSV Geyer den Fußballplatz zur Verfügung gestellt. Dafür möchte ich mich schon im Voraus herzlich bedanken“, freut sich Andreas Fischer über die Unterstützung. „Ich hoffe natürlich, dass wir auch hier das Starterfeld voll bekommen. Bisher waren es immer zwischen 200 und 250 kleine Biker. Wenn wir dies wieder erreichen, können wir hellauf zufrieden sein.“

Lounge-Abend geplant
Bereits am Freitagabend ab 19 Uhr planen die Veranstalter im Start/ Ziel-Gelände einen Lounge-Abend mit Live-Musik, DJ, nostalgischen Videos vom GBM, Lounge-Ecken, Höhenfeuerwerk und vielem mehr. Auch hierzu musste den Behörden des Landkreises zunächst ein Hygienekonzept vorgelegt werden. Alle aktuellen Informationen hierzu sowie zum Greifenstein Bike Marathon und zum Kids Race finden sich online unter www.der-sportmacher.de

Das sollte man zum GBM wissen

Was wird geboten?
• Strecke abgesperrt, ausgeschildert
• Startnummer zum mitnehmen
• Zeitnahme per Chip
• kostenfreies Parken an Start/Ziel
• Streckenverpflegung
• Medizinische Absicherung
• kostenfreier Technik-Service (außer Material)
• sofortige Teilnehmerurkunde
• Meldebestätigung im Internet
• kostenfreies Duschen
• Finishermedallie
• sofortiges Wettkampfbild (gegen Gebühr)
• Freier Eintritt zum Lounge-Abend

Anmeldungen
Die Anmeldung erfolgt über den Sportmacher bzw. über RaceResult. Die Sammelanmeldung ist für Familien bzw. Vereine gedacht.

Öffnungszeiten Org.-Büro
• Samstag, 12.09., 16-18 Uhr
• Sonntag, 13.09., 7.30-11.45 Uhr

Startnummernausgabe
Die Startnummernausgabe erfolgt in unmittelbarer Nähe von Start und Ziel. Die Abholung der Startunterlagen ist nur persönlich gegen Vorlage des Personalausweises möglich. Teilnehmer unter 18 Jahre benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern.

Strecken und Startzeit
69km 3 Runden 9.00 Uhr
69km Staffel 3 Runden 9.00 Uhr
46km 2 Runden 10.30 Uhr
23km 1 Runde 11.00 Uhr
23km E-Bike 1 Runde 12.00 Uhr

Hier finden Sie alle Infos
www.rsv-erzgebirge.de
www.der-sportmacher.de

Ausbildungsstellen in Deiner Region