Unfall mit 2 Verletzten

Fotos: Harry Härtel

Chemnitz – Rabenstein. Zu einem Unfall mit kam es gegen 14:00 Uhr an der Abfahrt zur A72 mit 2 beteiligten PKW. Bei dem Unfall wurden nach ersten Informationen 2 Personen verletzt. Die Berufsfeuerwehr Chemnitz kam zum Einsatz, da eine Person aus dem Fahrzeug befreit werden musste. Zur Unfallursache ermittelt derzeit die Polizei.

Update am 13.3., Meldung durch die Polizei:

Die Kalkstraße aus Richtung Limbacher Straße befuhr am Montag, gegen 13.45 Uhr, der 79-jährige Fahrer eines Pkw Daihatsu. An der Anschlussstelle Rottluff der BAB 72 bog er nach links in die Auffahrt der Richtungsfahrbahn Hof ab. Dabei kollidierte der Daihatsu mit einem aus Richtung Oberfrohnaer Straße entgegenkommenden Pkw Honda (Fahrer: 74). Beide Beifahrerinnen (Daihatsu: 78, Honda: 69) wurden bei dem Unfall schwer verletzt, der Honda-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 8 000 Euro.

 

Jobs in Deiner Region

Facebook