Unfallflucht mit 2,64 Promille

In Fraureuth streifte eine Frau mit ihrem Ford eine Absperrung, fuhr einfach weiter, hatte 2,64 Promille. Symbolfoto: pixabay.com

2,64 Promille! Frau begeht Unfallflucht

Fraureuth. Eine Fordfahrerin (29) streifte am Dienstagabend (24. Juli) auf der Reichenbacher Straße in Ruppertsgrün ein Absperrung, richtete geringen Schaden an und fuhr einfach weiter.
Zeugen hatten den Unfall beobachtet, sodass Polizisten die Frau ausfindig machen konnten. Sie war betrunken, hatte 2,64 Promille Alkohol intus. Der Führerschein wurde beschlagnahmt

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar