Waffen und Drogen im Erzgebirge beschlagnahmt

Diese Waffen wurden bei einem Mann in Raschau gefunden.
Foto: Polizei

Erzgebirge: Waffen und Drogen beschlagnahmt

Raschau. Razzia im beschaulichen Erzgebirgs-Dörfchen. Am Donnerstag (2. November) rückten Polizisten an, hielten einem Mann (27) den Durchsuchungsbeschluss der Staatsanwaltschaft vor.
In seiner Wohnung fanden sie eine Aufzuchtanlage mit vier Marihuanapflanzen in einer Größe von ca. 2,20 Meter, über 1100 Gramm Marihuana, etwa 450 Gramm Haschisch, geringe Mengen Crystal und Ecstasy sowie Pilze und Samen. Auch entdeckten sie drei Handfeuerwaffen, ein Gewehr, zwei Wurfsterne, einen Elektroschocker, ein Butterflymesser und verschiedene Munition.
Die Betäubungsmittel sowie die Waffen wurden sichergestellt. Der 27-Jährige wurde mit aufs Revier genommen, konnte nach dem Verhör wieder heim gehen.

Polizisten fanden bei einem Mann aus Raschau diese Drogen.
Foto: Polizei

Jobs in Deiner Region