Wahl in Niederwürschnitz für gültig erklärt

Stimmauszählung bei der Wahl am 18. Juni in Niederwürschnitz (Quelle: KJ/Sven Schimmel)

Anton kann in Niederwürschnitz Amt antreten

Niederwürschnitz. Der neu gewählte Bürgermeister Matthias Anton kann sein Amt antreten. Das Landratsamt Erzgebirgskreis hat in seiner Eigenschaft als Wahlprüfungsbehörde die Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Niederwürschnitz am 18. Juni 2017 nach § 26 Kommunalwahlgesetz mit Entscheidung vom 17. Juli für gültig erklärt. Wahlanfechtungen sind im Landratsamt Erzgebirgskreis innerhalb der auf den Tag der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses folgenden Wochenfrist nicht eingegangen. Die Prüfung der vorgelegten Wahlunterlagen ergab ebenfalls keinen Anlass, die Wahl zu beanstanden. Quelle: ERZ-TV

Jobs in Deiner Region