Weihnachtsaktion ist Herzensangelegenheit

Firmenchef Henry Schuck sorgte mit seinen Geschenken für viel Freude bei den Kindern. Foto: Firma

Limbach-Oberfrohna. Am 5. November überraschte die Geschäftsleitung der FINZEL&SCHUCK Firmengruppe die Kinder der Kindertagesstätte Spatzennest in Limbach-Oberfrohna mit bestickten Gymbags und farbenfrohen Handtüchern. “Unsere jährliche Weihnachtsaktion ist uns eine Herzensangelegenheit. Wir möchten damit regionalen Einrichtungen etwas Gutes tun.”, so Geschäftsführer Henry Schuck. Die Kinder suchten sich ihre Beutel in Lieblingsfarbe aus und probierten sie natürlich auch gleich an. “Es ist etwas Wunderbares, wenn man in die freudigen Gesichter der Kinder blickt und sieht, welche Freude sie mit unseren Produkten verbinden.”, ergänzt Alexander Schuck, der in zweiter Unternehmergeneration in der Geschäftsführung von FINZEL&SCHUCK tätig ist. Das Unternehmen wählte in den letzten Jahren jeweils eine Einrichtung (Schule/ KiTa / etc.) aus und erfragte den aktuellen Bedarf an Textilien, die dann mit den jeweiligen Logos bestickt wurden. So konnten bereits einige Kindertagesstätten in der Region Limbach-Oberfrohna von der vorweihnachtlichen Aktion profitieren.

Die FINZEL&SCHUCK Firmengruppe überzeugt seit 1990 mit textiler Kompetenz und durchdachten individuellen Lösungen. Die Bedruckung und Bestickung von hochwertigen Textilien sowie die Produktion textiler Sonderkollektionen bilden seit nunmehr fast 30 Jahren den Kern des Leistungsangebotes von FINZEL&SCHUCK. Kundenindividuelle Dienstleistungen, vor allem im Bereich des E-Business, runden das Leistungsportfolio im Sinne eines 360°-Services ab und sorgen dafür, dass das Limbacher Familienunternehmen deutschlandweit namenhafte Unternehmen wie die Radeberger Gruppe, Dr. Oetker, Total Deutschland, Tropical Island, Komsa und viele mehr zu seinen Kunden zählen darf. fs

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar