Welches Wappen wollt Ihr?

Das neue (links) und das alte Wappen. Am 26. November soll auf der Mitgliederversammlung die Entscheidung fallen, welches der Verein bekommt beziehungsweise behält. Logos: FCE

Das neue (links) und das alte Wappen. Am 26. November soll auf der Mitgliederversammlung die Entscheidung fallen, welches der Verein bekommt beziehungsweise behält.
Logos: FCE

 

Diskutiert mit!
Aue. Der Vorstand des FC Erzgebirge lädt am 26. November, 18 Uhr, in das Kulturhaus der Stadt zur Mitgliederversammlung ein. Die wichtigsten Punkte auf der Tagesordnung: Rechenschaftsbericht, Wahl des Aufsichtsrates, Bestellung des Präsidenten. Der emotionalste Teil verbirgt sich aber hinter dem sperrigen Begriff: “8. Anträge zur Satzungsänderung”. Unter diesem Punkt wird beschlossen, ob der FC Erzgebirge ein neues Wappen bekommen soll.
Nachdem zunächst nur eine beispielhaft entworfene Version vorlag, die unterschiedliche Diskussionen und Anregungen auslöste, gibt es nunmehr einen finalen und von Fachleuten genau überarbeiteten Vorschlag, der sich nahtlos in unsere Wappenhistorie und jahrzehntelange Geschichte einreihen würde.
Dazu FCE-Präsident Helge Leonhardt: „Dieses Wappen möchten wir heute und hier auf unserer Homepage erstmals zeigen. Zudem kann jedes interessierte Mitglied und jeder Fan anhand der PDF-Präsentation die akribische Entwicklung und Gestaltung des Wappens genauestens verfolgen.“ Das Logo spannt nach Ansicht der Verantwortlichen mit seiner Darstellung und Symbolik einen großen Bogen von der traditionsreichen Vergangenheit des Auer Fußballs bis in die Zukunft.
„Dafür wollen wir unseren FCE rüsten. Stimmen unsere Mitglieder dafür, soll das Vereinswappen mit Beginn des nächsten Spieljahres ab dem 01. Juli 2016 in Einklang mit dem Stadionneubau unseren FC Erzgebirge darstellen. Unser jetziges Wappen würde dann einen erhabenen Platz in unserer Wappenhistorie erhalten, welche ebenfalls auf der Homepage nochmals dargestellt wird.“, erklärt Helge Leonhardt.
Was sagt Ihr: Unter www.wochenendspiegel.de könnt ihr diskutieren.

3 Antworten auf Welches Wappen wollt Ihr?

  • Das neue Wappen ist mit Sachverstand und Liebe kreiert. Es ist geprägt von Klarheit und Übersichtlichkeit, es ist schlicht, zeitgemäß und zukunftsorientiert. Dazu gibt es keine Alternative. “Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit!” Außerdem fügt es sich hervorragend in die Wappenhistorie ein.

  • beide wappen haben was für sich, im alten ist die stadt verankert, und im neuen das was uns ausmacht, die hämmer, welche leidenschaftlich gelebt werden, mittlerweile auch von den neuen in unserer mannschaft, also warum nicht dem neuen eine chance geben und das alte in die geschichtsbücher eingehen lassen…….letztendlich ist es egal welches wappen dort steht,…….. einmal AUE, immer AUE….. in diesem sinne Glück Auf!!!!!!!!!!

  • Ganz klar das alte Wappen! Ein neues Wappen braucht derzeit Keiner! Es gibt genug Geldanlagemöglichkeiten! Da braucht es kein neues Wappen! Wer im Stadion mit offenen Augen ist, hat gesehen, die Fans wollen auch kein neues Wapen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar