Werkeln, tüfteln und lachen

Mitmachen ist angesagt am 13. Juli auf Schloss Rochsburg. Für Kinde rudn Jugendliche gibt es jede Menge zu werkeln und zu tüfteln. Foto: Uwe Wolf (Archiv)

Mitmachen ist angesagt am 13. Juli auf Schloss Rochsburg. Für Kinder und Jugendliche gibt es jede Menge zu werkeln und zu tüfteln. Foto: Uwe Wolf (Archiv)

Rochsburg. In den Sommerferien gibt es wieder ein ganz besonderes Angebot für Familien und Hortgruppen. Am 13. Juli 2016 wird gewerkelt, getüftelt und gelacht – zum Kinderhandwerkermarkt auf Schloss Rochsburg. Von 10.00 bis 17.00 Uhr können sich die kleinen Gäste am Klöppeln, Weben, Hämmern, Sägen und sogar Dach decken probieren.

Am Ende dürfen die fleißigen Nachwuchs-Handwerker ihre Schmuckstücke wie z. B. Zauberknöpfe und Holzwürfel natürlich mit nach Hause nehmen. Für die Materialkosten fällt ein kleiner Obolus von 3 EUR an. Das Angebot richtet sich insbesondere an Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, aber auch für die Muttis und Vatis gibt es was zu erleben. Wann hat man zum Beispiel das letzte Mal mit einem Waschbrett die Wäsche geschrubbt?! Gruppen werden um eine Voranmeldung gebeten. uw

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar