Wichtiger Sieg gegen Großwallstadt

Mindaugas Dumcius trifft sechsmal für den EHV und bringt sein Team damit auf die Siegerstraße. Foto: Birgit Hiemer

Gut, dass es ein Doppelspiel-Wochenende gab. So hatte der EHV Aue am Sonntag die Möglichkeit zur Wiedergutmachung für die schwache Leistung am Freitag beim HC Elbflorenz 2006. Die 25:29-Niederlage sollte schnell wieder aus den Köpfen der Spieler und Fans.

Das ist unseren Handballern beim Spiel gegen den TV Großwallstadt eindrucksvoll gelungen. Aue begann stark und ging schnell mit 2:0 in Führung. Die Gäste mühten sich bis in die achte Minute, um ihr erstes Tor zu werfen. Beim Stand von 5:1 in der 10. Minute nahm Gästetrainer Florian Bauer eine Auszeit und stellte sein Team neu ein. Das fruchtete. Tor für Tor kämpften sie sich ins Spiel zurück und konnten sich dabei auch auf ihren guten Torhüter verlassen. Die Auer Abwehr stand gut. Im Angriff allerdings wurden zu viele Chancen nicht genutzt. Mit 11:11 ging es in die Pause.

Die zweite Halbzeit blieb spannend bis zum Schluss. Keines der beiden Teams konnte sich absetzen. Gut zehn Minuten vor dem Ende stand es 19:19. 1.330 Zuschauer in der Erzgebirgshalle gaben alles, um die Erzgebirger zu unterstützen. Und es beginnen die Superminuten von Mindaugas Dumcius. Mit fünf Toren in Folge bringt er sein Team mit 24:19 in Führung. Zehn Minuten lang hatte Großwallstadt kein Tor geschafft. Den Schlusspunkt in der Partie setzt natürlich Mindaugas Dumcius mit seinem sechsten Tor. Auch Bengt Bornhorn zeigte am Kreis ein sehr gutes Spiel, traf wie Mindaugas sechsmal. Dem EHV gelang es, die anfängliche Nervosität abzulegen und fand in den Kampf. Er gewinnt verdient mit 25.21 gegen den TV Großwallstadt.  Mit diesen beiden für den Klassenerhalt so wichtigen Zählern hat der EHV nun 26:36 Punkte und liegt in der Zweitligatabelle auf Rang 13.

Am 4. Mai müssen die Erzgebirger zur TuS Ferndorf und am 10. Mai gibt es das nächste Derby. Der EHV Aue empfängt 19.30 Uhr den Dessau-Rosslauer HV 06.

Riesenjubel nach den Spiel. Foto: Birgit Hiemer

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar