Wohnhausbrand mit 2 Verletzten

IMG_1043

Lichtenstein: Zu einem Wohnhausbrand wurden die Kameraden gegen 01:05 Uhr in die Badergasse in Lichtenstein alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen. Noch 2 Personen befanden sich im Haus. Beide konnten gerettet werden, erlitten jedoch eine Rauchgasverletzung und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Brand kommen konnte und ob die Wohnung weiter bewohnbar sein wird, ist derzeit noch unbekannt. Weitere Infos in Kürze.

Das könnte Sie auch interessieren

65-Jähriger löst Kettenreaktion aus: Sieben Verlet... Reinsdorf. Am Dienstag gegen 15.20 Uhr befuhr ein 65-Jähriger mit seinem VW Golf die Staatsstraße 283 aus Richtung Autobahnanschlussstelle Zwickau/Ost...
Wilde Verfolgungsjagd im Erzgebirge und in Chemnit... Oelsnitz/Erzgebirge/Chemnitz. Beamte der Polizeidirektion Chemnitz konnten gestern nach einer Verfolgungsfahrt sowie einem provozierten Auffahrunfall ...
Reihenhaus bei Brand in Freiberger Altstadt zerstö... Das beschädigte Reihenhaus. Fotos: Peter Kuckenburg Update, Meldung der Polizei: Die Löscharbeiten am in der Nacht aus noch unklarer Ursache in...
Brand mit Schnee gelöscht Lauter-Bernsbach. Gegen 13:40 Uhr wurden die Feuerwehren Lauter-Bernsbach, Aue und Beierfeld zu einem Brand mit dem Stichwort: "Dachstuhlbrand" na...
Frontalcrash auf der Neefestraße: Zwei Menschen sc... Fotos: Harry Härtel Chemnitz. Bei einem verheerenden Frontalcrash von zwei Pkw bei Glätte und dichtem Schneetreiben sind am Samstagmittag auf der ...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar